Gitarrist - Musiker - Lehrer
Timo Knösel
Direkt zum Seiteninhalt

Songunterricht in Hamburg-Eimsbüttel


Songunterricht

Liebe Interessenten,

dieses Unterrichtskonzept zielt auf Menschen ab, die ihre Lieblingssongs auf der Gitarre erlernen wollen. Meiner Erfahrung nach gibt es viele, die wissen möchten, WIE etwas funktioniert - jedoch an dem WARUM nicht näher interessiert sind.

Im Songunterricht sucht ihr euch von Beginn an die Songs aus, die wir gemeinsam erarbeiten sollen. Hierbei ist es egal, ob ihr Anfänger oder schon fortgeschritten seid oder welchen Schwierigkeitsgrad die jeweiligen Stücke haben. Durch eure Auswahl gestaltet ihr einen Großteil des Unterrichts selbst und bestimmt den Weg, den ihr gehen möchtet. Wir werden uns Schritt für Schritt vorantasten und alles Notwendige, das ihr zum Spielen braucht, anhand der behandelnden Songs aneignen.

Im Songunterricht versorgt ihr mich mit allen notwendigen Materialien. D. h. ihr lasst mir die Tabs (oder andere Notationsformen) zukommen. Wir schauen uns diese gemeinsam an und evaluieren ihre Qualität. Dabei lernt ihr zwischen den zahlreichen Quellen und Darbietungsformen der on- und off-line erhältlichen Notationen zu unterscheiden. Was ist brauchbar? Und was kann man getrost in die Tonne treten?

Dieses Unterrichtskonzept solltet ihr wirklich nur dann in Betracht ziehen, wenn euch Themen wie „Rhythmik“, „Harmonielehre“, „Technik“, "Improvisation" etc. als selbständige Bereiche nicht wirklich interessieren und ihr euch ausschließlich auf das Erlernen von Songs konzentrieren wollt.  

Probestunde

  • Stets außerhalb der regulären Termine (s. u.).
  • Keine zeitliche Beschränkung.
  • Kostenlos.

Unterricht

  • Ab 14 Jahren.
  • Alle 9 Unterrichtseinheiten Rückblick.
  • Der Unterricht findet in meinen Räumlichkeiten statt.

Freie Termine

Montag
Dienstag
Mittwoch
(14-täglich in den ungeraden KWs)
-
15:00 Uhr
-
-
16:00 Uhr
-
17:00 Uhr
17:00 Uhr
17:00 Uhr
-
18:00 Uhr
18:15 Uhr
19:00 Uhr
19:00 Uhr-
--20:45 Uhr *
-
21:00 Uhr *-
* Ausschließlich als Online-Unterricht
Zurück zum Seiteninhalt